Српски | Deutsch

СРПСКА ПРАВОСЛАВНА ОМЛАДИНА ИНЗБРУК

СПОЈИ

SPOJI hilft Saška Jovanović aus Niš

Am Dienstag, dem 14. Juli 2015, händigte der Serbisch Orthodoxe Jugendverein Innsbruck – SPOJI mit Hilfe seiner Partnerorganisation, dem Verein für Studenten und Schüler ORNAS aus Niš (Serbien), eine Hilfe in Form von Medikamenten an Saška Jovanović aus Niš, aus.

Saška Jovanović (27) leidet an Epilepsie und die einzige Möglichkeit die Symptome zu bekämpfen ist eine tägliche medikamentöse Therapie. Das Problem dabei ist, dass sie diese Medikamente nicht regelmäßig in Serbien besorgen kann.

Pomoc za Sasku Jovanovic

Aus diesem Grund meldete sich ihre Mutter , Biljana Jovanović, beim Jugendverein SPOJI und bat um Hilfe, worauf SPOJI dann drei (3) Packungen des Medikamentes „Petinimid“ besorgte, das Mitglieder des Vereins ORNAS aus Niš im Namen von SPOJI aushändigten.

Drei Packungen enthalten 300 Tableten, sodass Saška es in den nächsten 300 Tagen etwas leichter haben wird.

Wenn Sie Saška Jovanović aus Niš helfen wollen, können Sie sich bei ihrer Mutter unter folgender Telefonnummer oder direkt beim Jugendverein SPOJI melden:

+381 18 454 50 70

HELFEN AUCH SIE!