Српски | Deutsch

СРПСКА ПРАВОСЛАВНА ОМЛАДИНА ИНЗБРУК

СПОЈИ

HUMANITÄRE AKTION FÜR FAMILIE FILIĆ

|| FACEBOOK-POSTING ||

Unsere Mitglieder aus Österreich und Serbien besuchten am Samstag, dem 23. Jänner 2016, die 10-köpfige Familie Filić aus Kragujevac (Serbien), die in schlechten Verhältnissen lebt.
Radojica, Vater der acht Kinder, der von Kosovo und Metochien vertrieben worden ist, Mutter Jasmina und die Kinder Teodora (10), Arsenije (8), Danilo (7), Anastasija (6), Sofija (5), Vasilije (3), Filip (1,5) und das Baby Simonida (2 Monate) leben in einem einstöckigen Haus in dem eigentlich nur das Erdgeschoß teilweise bewohnbar ist.
Das Erdgeschoß besteht aus einem aufbereiteten Wohnzimmer und einem Bad sowie zwei Kinderzimmern in denen der Teppich auf dem nackten Betonboden ausgerollt ist und einem kleinen kalten Flur.
Monatlich bekommen sie insgesamt nur 150 Euro an Sozialhilfe und 80 Euro an Kinderbeihilfe.
Radojica arbeitete bis vor zwei Jahren als Kellner, aber er wurde entlassen und seitdem sind sie in einer sehr schwierigen Situation.

Wir planen ihnen folgendes zu kaufen:
– aufklappbares Bett
– Waschmaschine
– Elektroherd
– langfristige Nahrungsmittel
– Sachen für das Baby

Der Gesamtwert beträgt: 700 Euro
Die Spendensammlung für Familie Filić dauert bis:
12. Februar 2016

Wir laden alle Leute die guten Willens sind ein, sich dieser humanitären Aktion anzuschließen, damit wir gemeinsam Familie Filić die schwere Situation zumindest etwas erleichtern können!

> Konto für Öster reich und die EU:
TIROLER SPARKASSE BANK AG INNSBRUCK
BANKLEITZAHL: 20503
IBAN: AT482050303300678129
BIC: SPIHAT22XXX
VERWENDUNGSZWECK: Familie Filic

> Für Spenden über Sofortüberweisung, PayPal oder Western Union schreiben Sie uns eine E-Mail an uprava@spoji.org

VERBUNDEN SIND WIR STÄRKER!